HEINZOLOGIE

Hintergründe und Tatsachen Teil 1 (1912 - 1933)

von Prof. Dr. Avari Domowoij, 2015


Weißrussische Staatsuniversität Minsk
Беларускі дзяржаўны ўніверсітэт
Белорусский государственный университет

 

Diese Perle der Wissenschaftsforschung findet der geneigte Leser

hier als PDF zum downloaden.  I

                                                    I

                                                   V

DieHeinzologie1.pdf
PDF-Dokument [49.6 KB]

Klausurtagung INSTITUT HEINZ Kloster Ramsthal 05.- 08.11.2015

 

 

 

 

 

 

In liebgewonnener Tradition, ging das INSTITUT HEINZ auch in diesem Jahr wieder mit sich und der Welt in Klausur, auf´s ebenso liebgewonnene wie beschauliche Kloster Ramsthal.

Atyl, Fleckschlinge, Urbs, Kuhwanderung - selten drehen sich bei einer INSTITUT HEINZ-Klausurtagung die Gespräche, Diskussionen und Vorträge um nur ein Thema.
In diesem Jahr war das anders.
Das INSTITUT wollte endlich eine Lösung der Fleckschlingsfrage erreichen, zumindest einer Lösung näherkommen, das war das erklärte Ziel auf Kloster Ramsthal. Passend zum neulichen Treffen der EU-Spinnenminister wollten die Weltenretter ein Signal nach Brüssel und Berlin senden, dass Rhönlingen nicht mehr nur gefordert, sondern auch alternativlos gewillt ist, die Flecklingsströme unter den aktuellen Umständen ultimativ zu bewältigen. Im Vorfeld hatte sich der Institutsvorstand mit Vertretern der bayerischen Kommunen, darunter dem Präsidenten des Bayerischen Landkreistages, C. Bernreiter, getroffen haben wollen.

Daraus wurde nichts.

Schön war´s trotzdem.

28. Juni - 19. Juli 2015

 

Ausstellung

"Zwergane Welten"

Das INSTITUT HEINZ

auf der Suche nach dem Wahren

 

Galerie Kirchner / Grünsfeld