14. bis 16. November 2014

Auch in diesem Jahr hat sich die Leitung des INSTITUT HEINZ wieder

zur Klausur in das beschauliche Kloster Ramsthal zurückgezogen.

Kontemplation, Inspiration,  Reflektion ...

Kraft schöpfen für die kommenden Abenteuer in Kunst und Forschung.

WER WAR WERRA  2013 / 2014, Breitungen

 

Ein künstlerisch - wissenschaftliches Forschungsprojekt unter Leitung

des INSTITUT HEINZ, mit Schülern der Regelschule Breitungen / Thüringen.

 

Verschiedene Forscherteams begaben sich auf Spurensuche in den Weiten der Geschichte, der Mythen und der eigenen Fantasie und fanden, oder erfanden, ihre "eigene Werra".